Bei uns im Programm:



Sa. 26.11.2022; 20:00 Uhr

City of god

Spielfilm von Fernando Meirelles, Brasilien/ USA/ Frankreich, 2002, D, 128 Minuten

Authentischer und schonungsloser Einblick in das Leben in einem Favela von Rio de Janeiro: der Film wurde fast ohne Drehbuch und mit Jugendlichen aus der ''Ciudad De Dios'' gefilmt. … weiter

Seeds of Precarity - November 2022


Dieser Zyklus des Reitschulkinos widmet sich den prekärenLebensumständen im globalen Süden:Dazuwerden Spielfilme & Dokumentationen aus den Ländern Iran, Ägypten, Libanon, Jordanien, Kuba & Brasilien gezeigt. Krieg und Armut, Korruption und Ausbeutung, sowie autoritäre oder patriarchale Unterdrückung: Diessind die prägenden Einflüsse, welche die Lebensgeschichte dieser Menschen zeichnet. Im Libanon behauptet sich die Familie Badri mit kreativen Formen der Selbstermächtigung gegen eine staatlich installierte Mülldeponie nebenan. Amal schliesst sich den Protesten auf dem Tahir Platz an,während der durch Aids ans bettgefesselte Diego den komfortlosen Alltag Havannas mit beissendem Humor kontert. Vereint im Angesicht der Misere, versuchen die Protagonist*Innen,sich eine Perspektive für die Zukunft zu schaffen.